Hypnose zum Glück
Suche
Close this search box.

Hypnose gegen Lampenfieber

Was ist überhaupt Lampenfieber?

Lampenfieber oder Auftrittsängste können in sehr vielfältigen Situationen auftreten. Anfangen von Gesprächen mit Lehrenden oder Vorgesetzten, bei Prüfungen oder aber beim Rendezvous. Diese Erfahrung hat wahrscheinlich schon ein jeder gemacht. Auch die Hemmnis sich an Gesprächen oder im Unterricht mündlich zu beteiligen, gehört zu typischen Situationen. Darüber hinaus gibt es natürlich noch den klassischen Bereich: Auftritte auf Bühnen vor großem Publikum, dem Halten von Reden und Präsentationen.

Hypnose gegen Lampenfieber

Lampenfieber wirkt sich oftmals leistungsmindernd aus!

Angefangen in der Schule, am Ausbildungsplatz, im Studium, später im Beruf. Konzentrationsprobleme, Lernprobleme können diese Gefühle intensivieren. Oder haben Sie ein Vorstellungsgespräch? Und Sie haben Angst vor den Fragen, der Situation? Auch dieses ist eine Form von Lampenfieber.

Lampenfieber ist mit folgenden negativen Gefühlen verbunden:

Menschen mit Lampenfieber leiden häufig doppelt unter diesem belastenden Gefühl, da sie nie ihre persönlichen Leistungen zeigen können und somit hinter ihren Bestleistungen zurückbleiben. Auch leidet die persönliche Ausstrahlung unter der Belastung. Hypnose gegen Lampenfieber kann hier in vielen Fällen Abhilfe schaffen.

Ursachen für Lampenfieber bzw. Auftrittsängste

Häufig haben Klienten bereits in jungen Jahren schlechte Erfahrungen mit Auftritten gemacht, weil Sie vielleicht generell Probleme beim Lernen hatten. Hieraus sind Glaubenssätze und Negativsuggestionen geworden, die sich in das Unterbewusstsein eingebrannt haben. Diese negativen Gefühle werden bei jeder Gelegenheit wieder aktiviert und verstärken sich dadurch weiter. 

Als Konsequenz wird versucht, den Termin des Auftritts zu verdrängen. Dieses führt meist dazu, dass die Angst davor noch größer wird. Häufig reicht schon der Gedanke an den Ort, wo z.B. eine Rede oder ein Vortrag gehalten werden soll. Die Deckenhöhe des Raumes. Die Beleuchtung. Geräusche während des Auftritts, das Thema, z.B. ein bestimmter Prüfer. Und vieles mehr.

Vielleicht haben Sie ja gegen Ihr Ihr Lampenfieber schon einiges probiert?

Mittels des Klopfens EFT wird der Auslöser des Lampenfiebers aufgespürt und dann mit der Hypnose sicher komplett aufgelöst, so das Sie in Zukunft ohne Stress und Lampenfieber leben können und mehr Selbstvertrauen haben.

Weitere wichtige Bedingungen, die bei Lampenfieber und Ängsten im Rahmen von Auftritten eine wesentliche Rolle spielen

Voraussetzung für das Lösen der Auftrittsängste ist, dass der Klient sich ausreichend auf die Präsentation, den Vortrag oder den Auftritt vorbereitet hat, indem er sich in Thema hinreichend eingearbeitet hat. Man muss sein Handwerk üben und im Anschluss beherrschen. Des Weiteren sind das allgemeine Wohlbefinden und die Lust wichtig. Wenn diese Bedingungen gegeben sind, dann führen die Hypnose und/oder das Klopfen zum Auflösen der Auftrittsängste.
Insgesamt fühlt der Klient sich kompetenter und sicherer. Machen auch Sie diese wunderbare Erfahrung. Fühlen Sie sich endlich frei.
Sie möchten Ihr Lampenfieber jetzt endlich beseitigen und sich frei, entspannt und stolz fühlen und sich auf Ihre Aufgabe freuen und somit insgesamt leistungsfähiger werden? Sie möchten Erfolg in beruflicher Hinsicht haben?
Ihr nächster Schritt: Informieren Sie sich unverbindlich oder vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit mir in Hannover.